Gleich-berechtigt
Wenn wir die Welt verändern möchten, müssen wir Mädchen und Frauen in besonderem Maße fördern. Fahrräder helfen ihnen, zu neuen Horizonten aufzubrechen.

FRAUEN UND MÄDCHEN MOBIL MACHEN

In allen Entwicklungsländern sind Frauen und Mädchen mit kulturellen und gesellschaftlichen Herausforderungen konfrontiert, die ihnen den Zugang zu weiterführender Bildung, fair bezahlter Arbeit, guter medizinischer Versorgung und Eigentumsrechten einschränken. Fahrräder geben Frauen und Mädchen die Chance, ihre Potenziale zu entfalten und ihre Träume zu verwirklichen:

  • Mehr Zeit und Energie, um sich auf schulischen Ziele zu konzentrieren
  • Mehr Sicherheit und Vertrauen auf dem Weg zu Schulen und Gesundheitseinrichtungen
  • Mehr Auswahl und Privatsphäre beim Zugang zu Gesundheitsversorgung
  • Höhere Verdienstchancen
  • Mehr Ansehen in der Familie
Zukunftschancen für Frauen und Mädchen
Entfernungen, Armut und sexuelle Gewalt verwehren vielen Mädchen in ländlichen Entwicklungsregionen den Zugang zu Schulbildung. Mit Fahrrädern können sie diese Hindernisse überwinden, ihre Zukunft in die Hand nehmen und ihren Lebensweg selbst gestalten.

Frauen und Mädchen in Bewegung

Joyce

Krankenschwester

ING

Partner vor Ort

Stella

Junge Mutter
Gleichberechtigung fördern